Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 13
» Neuestes Mitglied: mooner
» Foren-Themen: 7
» Foren-Beiträge: 22

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Fahrzeugpflege
Forum: Allgemeines / Pflege / Wartung
Letzter Beitrag: PhillipFoth
11.10.2015, 12:02
» Antworten: 11
» Ansichten: 11.931
Hallo @ alle,
Forum: Ich bin neu hier...
Letzter Beitrag: Michaelsi
18.09.2015, 11:37
» Antworten: 1
» Ansichten: 3.271
Hecktür Combo Tour lässt ...
Forum: Opel Combo
Letzter Beitrag: Danielgeno
03.08.2015, 14:38
» Antworten: 1
» Ansichten: 3.282
Rost an Erdgastanks
Forum: Opel Combo
Letzter Beitrag: Sahbib
10.03.2015, 11:32
» Antworten: 0
» Ansichten: 2.077
Unerledigte "Baustellen" ...
Forum: Über uns
Letzter Beitrag: administrator
23.02.2015, 19:48
» Antworten: 0
» Ansichten: 8.521

 
  Hallo @ alle,
Geschrieben von: Charly - 05.03.2015, 19:01 - Forum: Ich bin neu hier... - Antworten (1)

Ich bin auch neu hier, und bin gespannt, was hier so passieren wird.

Liebe Grüße, Charly

Drucke diesen Beitrag

  Fahrzeugpflege
Geschrieben von: Hausmeister - 25.02.2015, 18:04 - Forum: Allgemeines / Pflege / Wartung - Antworten (11)

Im einschlägigen Fachhandel gibt es für jedes Material das richtige Pflegemittel.
Oft beinhalten teure Autopflegeprodukte jedoch einfachste Grundstoffe, die esIm Haushalt für weniger Geld gibt, und die den gleichen Effekt haben.
Es ist nicht falsch, wenn ihr die Produkte aus dem KFZ-Zubehörhandel einkauft und einsetzt, wer es jedoch günstiger haben möchte, findet hier auf diesen Seiten Tipps in Sachen:

  • Lackpflege
  • Gummi
  • Kunststoff

Drucke diesen Beitrag

  Unerledigte "Baustellen" im Forum
Geschrieben von: administrator - 23.02.2015, 19:48 - Forum: Über uns - Keine Antworten

Liebe Forenbenutzer,

in vielen Foren findet man häufig Threads, in denen Benutzer Probleme mit ihren Fahrzeugen beschreiben und um Hilfe oder Informationen bitten.

Oft wird von vorhergehenden Werkstattbesuchen berichtet, anschließend schreiben andere User gut gemeinte Ratschläge dazu, und das war es dann.

Von den Themenstartern kommt kein Feedback mehr - ob das Problem gelöst wurde, und wenn Ja, wie.

Es weiß dann niemand, was aus angesprochenen Problemen geworden ist, wie Abhilfe geschaffen wurde und wie sich die Geschichte fortgesetzt hat.

Von Beiträgen, die Probleme beschreiben, denen aber die irgendwie erreichte Problemlösung fehlt, hat niemand einen Nutzen.

Ich bitte Euch daher, zu Euren Themen auch ein Feedback zu geben und die Themen abzuschließen, wenn das Auto wieder startklar ist und die Probleme behoben wurden!

So haben auch andere Hilfesuchende auch etwas von der Suchfunktion!

Danke!

Drucke diesen Beitrag